Norden/Norddeich Ostfriesland

liegt in Ostfriesland, direkt anderNordsee.Auf dem deutschen Festland ist sie die nordwestlichste Stadt. Im Jahre 2010 wurde der Stadt das Prädikat Nordseeheilbad verliehen. Damit erlangte Norden/Norddeich die höchste touristische Stufe der Anerkennung. Und hier in Norden/Norddeich ist der Fährhafen, der den Verkehr mit den Ostfriesischen Inseln Juist und Norderney gewährleistet. Im Ortsteil Norddeich hat die Seehundstation Nationalpark-Haus ihr Domizil. Hier sieht man in Ausstellungen Seehunde, Kegelrobben und andere Meeressäuger im Wattenmeer. Und hier kann der Besucher zusehen, wie kranke oder mutterlose Heuler gepflegt und aufgepäppelt werden, damit sie wieder Kraft bekommen für das Leben im Meer. Von der einstigen Küstenfunkstelle Norddeich Radio zeigt jetzt das Funktechnische Museum in der Innenstadt technische und andere Ausstellungsstücke und erzählt von der Geschichte der einst für Seeleute aus aller Welt so wichtigen Station „Norddeich Radio“. Sehenswert ist die Lugerikirche mit der Arp-Schnitger-Orgel, die Mennonitenkirche, die Christuskirche mit der Rohlfs-Orgel und das Heimat- und Teemuseum. Drei große und sehenswerte Windmühlen sind die Wahrzeichen der Stadt. Und mit dem großen Erlebnisbad „Ocean Wave“ wird den Besuchern der absolute Wasserspaß geboten. 

Ihr Team von Ostfriesland-Treff wird immer darum bemüht sein, Ihnen auf der Homepage www.ostfriesland-treff.de die besten Hinweise auf besonders schöne, erlebenswerte und exklusive Einrichtungen und Touren in Norden/Norddeich und Umgebung zu geben. 

Wir würden uns freuen, wenn Sie bei der Buchung einer Unterkunft dem Vermieter mitteilen, dass Sie diese Unterkunft über Ostfriesland-Treff gefunden haben. Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit in Ostfriesland!   

Bitte schreiben doch Ihre Meinung in unser Gästebuch!

WetterOnline
Das Wetter für
Norddeich
03.09.2014, 23:16 von fnoever | 32590 Aufrufe