Stadt Leer Ostfriesland

ist die Kreisstadt des Landkreises Leer im niedersächsischen Ostfriesland. Sie ist eine bekannte und wichtige Seehafenstadt und liegt an den Flüssen Ems und Leda. Nach Emden und Aurich ist Leer die drittgrößte Stadt in Ostfriesland. Ihr Wahrzeichen ist das sehenswerte alte Rathaus von 1894. Dem Rathaus gegenüber liegt am Hafenufer die alte Waage von 1714. Gleich daneben ist der Museumshafen. Viele historische Schiffe bieten einen Einblick in die Geschichte der frühen Schifffahrt. Das Heimatmuseum, das Böke-Museum und das Teemuseum gehören zu den Besuchermagneten. Genauso wie die sehr gut erhaltenen Burgen die von der alten Zeit künden. Die Haneburg, die Harderwykenburg, die Phillipsburg und die Haneburg sind eine Besichtigung wert. Und dort, wo die Jümme in die Leda fließt, gibt es eine der letzten von Hand gezogenen Fähren Nordeuropas. Die ‚Pünte’ gibt es bereits seit über 450 Jahren. Sie befördert Personen, Fahrräder und Autos von einer Uferseite zur anderen. 

Ihr Team von Ostfriesland-Treff wird immer darum bemüht sein, Ihnen auf der Homepage www.ostfriesland-treff.de die besten Hinweise auf besonders schöne, erlebenswerte und exklusive Einrichtungen und Touren in Leer und Umgebung zu geben. 

Wir würden uns freuen, wenn Sie bei der Buchung einer Unterkunft dem Vermieter mitteilen, dass Sie diese Unterkunft über Ostfriesland-Treff gefunden haben. Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit in Ostfriesland! 

Bitte schreiben doch Ihre Meinung in unser Gästebuch!

 

WetterOnline
Das Wetter für
Leer
03.09.2014, 23:29 von fnoever | 31090 Aufrufe