Ihlow

liegt in Ostfriesland, im Landkreis Aurich. Zu der Gemeinde Ihlow gehört der große Ihlower Forst mit seinen Landschaftsschutzgebieten. Auch der Niedermoorsee Sandwater und das Fehntjer Tief, beide ausgewiesen als Naturschutz- und Vogelschutzgebiete, gehören zur Gemeinde Ihlow.  Gemütlichkeit, Lockerheit und Gastfreundlichkeit, das verbindet man mit Ihlow. Wer sich für historische Bauwerke interessiert, wird an den alten Mühlen, romanischen Kirchen, der Klosterstätte Ihlow und den dazu gehörenden Geschichten seine Freude haben. Die Naturliebhaber finden ihre Ruhe in den Weiten der grünen Wiesen, Flussläufe und Wieken. Und im Ihlower Staatsforst gibt es neben vielen Wanderwegen eine vielfältige Flora und Fauna, genauso wie in den Niedermoorgebieten rund um das Naturschutzgebiet Fehntjer Tief. Der Ferien- und Sportpark bietet den Sportlern ideale Bedingungen. Und die Radsportler können Ihlow und ganz Ostfriesland auf den gut ausgeschilderten Radwanderwegen „Rad up Pad“ und „Van Dörp to Dörp“ kennenlernen. Und auf einem zum großen Teil historischen Wallfahrtsweg verläuft der 40 Kilometer lange Pilgerweg „Schola Dei“ (die Schule Gottes) auf der Route Ihlow – Marienhafe – Norden. 

Ihr Team von Ostfriesland-Treff wird immer darum bemüht sein, Ihnen auf der Homepage www.ostfriesland-treff.de die besten Hinweise auf besonders schöne, erlebenswerte und exklusive Einrichtungen und Touren in Ihlow und Umgebung zu geben. 

Wir würden uns freuen, wenn Sie bei der Buchung einer Unterkunft dem Vermieter mitteilen, dass Sie diese Unterkunft über Ostfriesland-Treff gefunden haben. Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit in Ostfriesland! 

03.09.2014, 23:27 von fnoever | 28579 Aufrufe